popCHORn, der poppige Chor vom Liederkranz Krumbach

popCHORn

ist der “poppige” Ableger der Chorgemeinschaft Liederkranz Krumbach 1862 e. V. und wurde 2011 gegründet.

Inzwischen leben 40 Sänger:innen ihren Spaß am Singen bei uns aus, frei nach dem Motto: “Don`t worry, sing happy“.

Unser Repertoire umfasst Popmusik der letzten 50 Jahre – sanfte Balladen ebenso wie knackige Rocknummern und zwischendurch schleicht sich auch der eine oder andere Schlager-Oldie ins Programm.

Auszüge aus dem Repertoire:
Ärzte – Abba – Barcley James Harvest – Beatles – Bette Midler – Brian Adams – Bob Dylan – Bon Jovi – Chris de Burgh – Creedence Clearwater Revival – Die Toten Hosen – Enya – Eurythmics – Les Humphries Singers – Linkin Park – Mamas & Papas – McCoys – Nena – Nickerbocker & Biene – Phil Collins – Queen – Rod Steward – Rolling Stones – Silbermond – Simon & Garfunkel – Scorpions – Smokie – Survivor – The Sweet – Tremeloes – Uriah Heep – Westernhagen …

Kontakt

Martina Bschorr

Chorleiter Karl Schur

Chorleiter

Karl („Charly“) Schur ist musikalischer Autodidakt. Er war in verschiedenen Tanzkapellen als Gitarrist und Sänger engagiert, wobei er sich dort immer speziell dem mehrstimmigen Harmoniegesang widmete. Zuweilen spielte er auch Bassgitarre, Saxophon, Schlagzeug und Mundharmonika. Dabei blickt er auf eine über 50-jährige Bühnenerfahrung zurück.

Seit 1996 wirkt er im Krumbacher Gospelchor „Maybe“ als Sänger mit – vertretungsweise auch in der Chorleitung. Beim Popchor „Saitenwind“ in Binswangen war er 15 Jahre als Instrumentalist und Sänger engagiert.

Im März 2012 schloss er sich dem Chor „popCHORn und damit der Chorgemeinschaft Liederkranz Krumbach 1862 e. V. an. Seit September 2012 hat er dort die Chorleitung übernommen. Die Arrangements für sämtliche Lieder bearbeitet er selbst und schreibt auch die entsprechenden Chorsätze.